Menu

Schlammfang NeutraSed für Abscheider NeutraStar Klasse I

Vorteile auf einen Blick

  • Schlammfanginhalt: 650 - 18.300 Liter
  • Nach EN 858, DIN 1999-100 und 1999-101
  • 50% des Volumens dienen zur Lagerung des Schlammes
  • Volumenstrom wird strömungsoptimiert in den Behälter eingeleitet
  • Anschlussfertig vormontiert
  • Fugenloser Stahlbetonbehälter
  • Normgerechte IB oder PE-HD Auskleidung
  • Lastbild / Lastklasse SLW60/EC2
  • Schachtteile nach DIN V 4034-1

Downloads

Behälterfertigung entsprechend den Baugrundsätzen DIN EN 858-1

Der Schlammfang setzt sich aus zwei Wirkbereichen zusammen: dem Schlammabtrennraum, der die notwendige Aufenthaltszeit für die Sedimentation der Schmutzstoffe im Wasser sicherstellt und dem Schlammsammelraum, in dem abgeschiedener Schlamm zurückgehalten wird. Der Wirkungsgrad der Schlammfänge ist von der Oberfläche, der Fließgeschwindigkeit, dem Fließweg und dem Volumen abhängig.

Die normgerechte leichtflüssigkeitsbeständige Innenbeschichtung mit Beständigkeitsnachweis gegenüber Biodiesel, ist mehrschichtig auf den vorbehandelten Untergrund verarbeitet.

Anfrage per E-Mail senden
Projektberater
Bemessungsprogramm
Info-Telefon

+49 771 8005-0

Mo. - Do. 7:30-17:00 Uhr

Freitags   7:30-16:00 Uhr

Mall-aktuell

Informieren Sie sich kostenlos per E-Mail über aktuelle Entwicklungen, neue Produkte, Fachtagungen, Messen oder interessante Projekte.

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Mall bietet bundesweite Beratung und Service. Finden Sie hier Ihren direkten Ansprechpartner.

 

Weitere Ansprechpartner
nach oben