Menu

ABKW-Abscheider mit integrierter Sedimentationseinrichtung System B + A NeutraPro

Vorteile auf einen Blick

  • Drei Funktionselemente in einem Behälter integriert
  • Korrosionsbeständige, für den Dauereinsatz konzipierte Einbauteile
  • Funktionselemente leicht zugänglich, auch bei befüllter Anlage
  • Erhöhte Sicherheit durch großes Ölspeichervolumen
  • Verlängerte Entsorgungsintervalle
  • Platzsparende und kostengünstige Baulösung
  • Verschleißfreier Koaleszenzeinsatz
  • Vereinfachte Wartung
  • Nach EN 858 und DIN 1999-100
  • Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung/allgemeine Bauartzulassung Z-83.8-45

Downloads

Mall-TV

Animation ABKW-Abscheider NeutraPro System B + A

Die Animation zeigt die Funktionsweise des ABKW-Abscheiders NeutraPro.

Anlagen zur Begrenzung von Kohlenwasserstoffen in mineralischen Abwässern mit Anteilen an Biodiesel und Ethanol

NeutraPro ist der ABKW-Abscheider, welcher eine Sedimentationseinrichtung, einen nach EN 858-1 geprüften Klasse B (Schwerkraftprinzip) und einen nach EN 858-1 Klasse A geprüfte Koaleszenzeinrichtung in einem Bauwerk vereint.
Bei dieser leistungsstarken Anlage kann bei der Bemessung generell der Dichtefaktor 1 angesetzt werden. Daher empfehlen wir diese Anlage auch für den Einsatz bei Reinigung von starkverschmutzten Fahrzeugen.
Je nach Nenngröße der Anlage reicht die Ölspeichermenge von 500 l bis 1691 l - ein Rückhaltevermögen, das besonders die Anforderungen für die Zulassung und den Einbau an Tankstellen und Abfüllplätzen für Kraftstoffe erfüllt (Rückhalteeinrichtung nach TRwS 781).

Anfrage per E-Mail senden
Projektberater
Bemessungsprogramm
Info-Telefon

+49 771 8005-0

Mo. - Do. 7:30-17:00 Uhr

Freitags   7:30-16:00 Uhr

Mall-aktuell

Informieren Sie sich kostenlos per E-Mail über aktuelle Entwicklungen, neue Produkte, Fachtagungen, Messen oder interessante Projekte.

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Mall bietet bundesweite Beratung und Service. Finden Sie hier Ihren direkten Ansprechpartner.

 

Weitere Ansprechpartner
nach oben