Menu

Behältersysteme für Wärmenetze

Über Wärmenetze werden Wohngebäude und Gewerbebauten mit Heizwärme versorgt. In solchen Nahwärme- bzw. Fernwärmenetzen wird die Wärme über gedämmte Rohrleitungen von Versorgern über Pump- und Übergabestationen an die Verbraucher geliefert. Dabei wird Abwärme genutzt, die z.B. in Kraftwerken bei der Erzeugung von Strom anfällt.

Darüber hinaus gibt es verschiedene Methoden, das Netz regenerativ zu betreiben:

  • Blockheizkraftwerke (betrieben mit Biogas)
  • Biomasseheizkessel (Pellets / Hackschnitzel)
  • Wärmepumpen
  • Sonnenkollektoren
  • Entzug von Wärme aus Abwasser

So lassen sich erneuerbare Energien sehr gut in die Wärmeversorgung einbinden.

Die Vorteile sprechen für sich:

  • Erfüllung des in Baden-Württemberg geltenden EWärmeG aller an ein regeneratives Netz angeschlossenen Häuser (15% regenerative Energie bei Kesseltausch)
  • Brennstofflieferanten bei Biomasse-Netzen meist aus der Region – „Regionale Wertschöpfungskette“
  • Heizraum mit Kamin kann in nicht bewohnten Gebieten außerhalb der Ortschaft aufgestellt sein, keine Belästigung durch Hausbrand-Abgase innerhalb des Ortes
  • Große Versorgungssicherheit durch mehrere Heizkessel/Wärmequellen in der Heizzentrale
  • Hohe Effizienz der zentralen Heiztechnik
  • Bei Anlagen mit Wärmepumpe: Möglichkeit, im Sommer die angeschlossenen Gebäude zu kühlen

Für Eigentümer:

  • Nur sehr geringer Platzbedarf in den angeschlossenen Gebäuden für die Übergabestation
  • Kein Brennstoff-Lager oder Heizraum im Haus notwendig
  • Bezahlung der verbrauchten Wärmemenge monatlich, keine Investition in die Bevorratung von Brennstoff notwendig
  • Wartung und Betrieb der Anlage liegen in zentraler Hand – Endkunden müssen sich um nichts zu kümmern
  • Keine Investitionskosten für den Abnehmer – Kosten werden über Leistungs- oder Arbeitspreis über Jahre verteilt abgerechnet
Anfrage per E-Mail senden
Info-Telefon

+49 771 8005-0

Mo. - Do. 7:30-17:00 Uhr

Freitags   7:30-16:00 Uhr

Mall-aktuell

Informieren Sie sich kostenlos per E-Mail über aktuelle Entwicklungen, neue Produkte, Fachtagungen, Messen oder interessante Projekte.

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Mall bietet bundesweite Beratung und Service. Finden Sie hier Ihren direkten Ansprechpartner.

 

Weitere Ansprechpartner
nach oben