Menu

Anwendung: Parkplätze

Werden, wie z.B. beim Neubau von großen Einkaufszentren oder Speditionshöfen, entsprechend große Parkflächen geplant, muss zugleich eine Lösung für den Umgang mit dem auf diesen Flächen anfallenden Niederschlagswasser gefunden werden. Da nach dem neuen Wasserhaushaltsgesetz Niederschlag ortsnah bewirtschaftet werden muss, zugleich aber verschmutztes Regenwasser nicht direkt versickert oder eingeleitet werden darf, muss es zuvor behandelt werden.

Anwendungsbereiche

Durch Oberflächenverunreinigungen wie Reifenabrieb, Straßenstaub sowie Öl- und Treibstoffverluste ist das auf stark frequentierten Parkflächen anfallende Niederschlagswasser vor allem zu Beginn eines Regens und nach längeren Trockenperioden stark verunreinigt. Neben absetzbaren und abfiltrierbaren Stoffen sind es vor allem gelöste und emulgierte Stoffe wie Schwermetalle, mineralische Kohlenwasserstoffe und organische Stoffe, die aus dem Wasser entfernt werden müssen.

Produkte

Speziell für die Entwässerung von Flächen mit hohem Verkehrsaufkommen wie zum Beispiel Parkplätze von Einkaufszentren hat Mall den Substratfilter ViaPlus entwickelt. Es können Flächen mit bis zu 6.600 m2 angeschlossen werden. In der Kombination mit einer Behandlungsanlage können auch Anlagen zur

zum Einsatz kommen.

Anfrage per E-Mail senden
Projektberater
Info-Telefon

+49 771 8005-0

Mo. - Do. 7:30-17:00 Uhr

Freitags   7:30-16:00 Uhr

Mall-aktuell

Informieren Sie sich kostenlos per E-Mail über aktuelle Entwicklungen, neue Produkte, Fachtagungen, Messen oder interessante Projekte.

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Mall bietet bundesweite Beratung und Service. Finden Sie hier Ihren direkten Ansprechpartner.

 

Weitere Ansprechpartner
nach oben