Menu

Lagerbehälter NeutraLag

Vorteile auf einen Blick

  • Zur Verwendung als Lager- und Rückhalteeinrichtung für wassergefährdende Flüssigkeiten in LAU-Anlagen
  • Zur Verwendung in Betriebsstäten mit einem geringen Anfall an wassergefährdenden Flüssigkeiten
  • Verwendung mittels Eignungsfeststellung nach § 63 WHG möglich
  • Verwendung nur in komplett überdachten LAU-Anlagen und andere Betriebsstätten
  • Doppelwandiger Überwachungsraum aus PE mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung
  • Leckageüberwachung des Überwachungsraumes mittels Unterdruck-Leckanzeiger mit Konformitätserklärung
  • Überfüllsicherung mit Prüfbescheinigung oder einfache Ausführung mit Schwimmschalter
  • Steuerungen in spritzwassergeschützten Schaltschränken

Lagern von wassergefährdenden Flüssigkeiten

Entsprechend dem Anwendungsfall und Schutzziel gelten für das Lagern wassergefährdender Flüssigkeiten genaue Anforderungen.

Der Lagerbehälter NeutraLag von Mall ist speziell für das unterirdische Sammeln und Lagern von wassergefährdenden Flüssigkeiten ausgelegt. Der Stahlbetonbehälter entsprechend typgeprüfter Statik verfügt über einen doppelwandigen Überwachungsraum aus PE-HD mit Unterdruck-Leckanzeiger und den erforderlichen Ausrüstungskomponenten.

Einsatzbereiche des Lagerbehälters:

  • Abflussfreie Kfz-Werkstatt
  • Tankstellen für alternative Kraftstoffe
  • Abwasser aus der metallverarbeitenden Industrie
  • Abwässern aus der chemischen Industrie
  • Betriebsmittel für Abwasser-/Trinkwasserbehandlungsanlagen
Anfrage per E-Mail senden
Projektberater
Info-Telefon

+49 771 8005-0

Mo. - Do. 7:30-17:00 Uhr

Freitags   7:30-16:00 Uhr

Mall-aktuell

Informieren Sie sich kostenlos per E-Mail über aktuelle Entwicklungen, neue Produkte, Fachtagungen, Messen oder interessante Projekte.

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Mall bietet bundesweite Beratung und Service. Finden Sie hier Ihren direkten Ansprechpartner.

 

Weitere Ansprechpartner
nach oben