Menu

Schulungen und Veranstaltungen

Monatliche Eigenkontrollen sowie die halbjährliche Wartung sind für einen zuverlässigen und störungsfreien Betrieb Ihrer Anlage notwendig. Mit unseren Sachkundelehrgängen können Sie die sogar selbst durchführen:

Sie besuchen einen Lehrgang inklusive Vor-Ort Einweisung und können sich anschließend selbst Sachkundiger nennen.

Die Teilnehmer erhalten nach Abschluss des Lehrgangs ein Sachkundezertifikat sowie einen Nachweis zur Vorlage bei der zuständigen Behörde. Darin werden die sachkundigen Personen benannt und die eigenverantwortliche Durchführung der Wartungsarbeiten bescheinigt. Über die Erstwartung vor Ort werden ein separates Wartungsprotokoll sowie eine Einweisungsbestätigung erstellt.

Gerne kommen wir auch zu Ihnen und führen unsere kombinierten Theorie- und Praxisschulungen gleich an Ihrer eigenen Anlage durch.

  • Sachkundelehrgänge Leichtflüssigkeitsabscheider

    Lehrgangsziele und Nutzen

    Erwerb der Sachkunde zur Durchführung monatlicher Eigenkontrollen und 1/2-jährlicher Wartung von Abscheideranlagen nach EN 858, DIN 1999-100 und DIN 1999-101. Den Teilnehmern werden die mechanisch-physikalischen Grundlagen der Abscheidetechnik sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen des Abscheiderbetriebs dargestellt.

    Teilnehmer

    • Betreiber von Kfz-Werkstätten, Tankstellen, Waschanlagen, Waschplätzen, Schrottplätzen, Abschleppunternehmen
    • Kommunen
    • Verbände
    • Stadtwerke
    • Umweltbeauftragte
    • Speditionen

    Gründe für die Teilnahme

    • Gesetzliche Vorgabe für die Betreiber einer Abscheideranlage nach EN 858 / DIN 1999-100
    • Funktionen und Anlagentypen, Betrieb und Wartung von Abscheidern
    • Aufbau und Führung des Betriebstagebuchs
    • Kostenreduzierung bei den Betriebskosten
    • Praktische Einweisung an der eigenen Abscheideranlage vor Ort
    • Die Teilnehmer können Wartungsgeräte und Zubehör zu Sonderkonditionen erwerben
    • Geschulte und mit den aktuellen Vorschriften vertraute Referenten

    >> Zu den Terminen

  • Sachkundelehrgänge Fettabscheider

    Lehrgangsziele und Nutzen

    Erwerb der Sachkunde zur Durchführung monatlicher Eigenkontrollen und 1/2-jährlicher Wartung von Abscheideranlagen nach EN 1825 / DIN 4040-100. Den Teilnehmern werden die mechanisch-physikalischen Grundlagen der Abscheidetechnik sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen des Abscheiderbetriebs dargestellt.

    Teilnehmer

    • Betreiber von Entsorgungsunternehmen, Gaststätten, Hotelbetrieben, Küchenbetrieben, Großküchen, Schlachthöfen
    • Kommunen
    • Verbände
    • Stadtwerke
    • Umweltbeauftragte

    Gründe für die Teilnahme

    • Gesetzliche Vorgabe für die Betreiber einer Abscheideranlage nach EN 1825 / DIN 4040-100
    • Funktion und Anlagentypen, Betrieb und Wartung von Abscheidern
    • Aufbau und Führung des Betriebstagebuchs
    • Kostenreduzierung bei den Betriebskosten
    • Praktische Einweisung an der eigenen Abscheideranlage vor Ort
    • Geschulte und mit den aktuellen Vorschriften vertraute Referenten

    >> Zu den Terminen

  • Fachtagungen und Schulungen
    • Bauleiterseminar
    • Fachtagung Starkregen
    • Fachtagung Regenwasserbewirtschaftung
    • Fachtagung Gewässerschutz WHG
    • Schulung für Kleinkläranlagen

    >> Zu den Terminen

Anfrage per E-Mail senden
Projektberater
Info-Telefon

+49 771 8005-0

Mo. - Do. 7:30-17:00 Uhr

Freitags   7:30-16:00 Uhr

Mall-aktuell

Informieren Sie sich kostenlos per E-Mail über aktuelle Entwicklungen, neue Produkte, Fachtagungen, Messen oder interessante Projekte.

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Mall bietet bundesweite Beratung und Service. Finden Sie hier Ihren direkten Ansprechpartner.

 

Weitere Ansprechpartner
nach oben