Menu

RecaPlus - Generalinspektion für Abscheideranlagen nach DIN 1999-100 und DIN 4040-100

Alle Abscheideranlagen sind vor der Inbetriebnahme und danach in regelmäßigen Abständen von maximal 5 Jahren einer Generalinspektion zu unterziehen.

Mall führt die Generalinspektion durch, jedoch ist vorab die Anlage vollständig zu entleeren und zu reinigen.

Nach der Generalinspektion erfolgt die Inbetriebnahme mit Betreibereinweisung durch fachkundige Mall-Monteure.

Rohrleitung

Auch die Zulaufleitung zum Abscheider unterliegt strengen Regelungen in Bezug auf Werkstoffauswahl, Art der Dichtungen und Dichtheit. Die Überprüfung dieser Leitungen erfolgt nach DIN EN 1610 oder entsprechend der DIN-Mitteilung 9-2006. Diese Prüfung ist nicht Bestandteil von RecaPlus. Mall bietet hierzu separat die Dichtheitsprüfung RecaFit an.  

Mall-Leistung:

  • Erfassung des Ist - Zustandes, Visuelle Kontrolle der Anlagenteile
  • Überprüfung der Überhöhung
  • Verschließen der Zu- und Abläufe des zu prüfenden Behälters mit Dichtblasen
  • Sättigungsphase des Betons ist zu beachten
  • Dichtheitsprüfung der Abscheideranlage entsprechend DIN 1999-100 bis 20 mm unter GOK
  • Prüfung der Abscheideranlage mit den dazwischen liegenden Rohrverbindungen (Es werden nicht die ankommenden und abgehenden Rohrleitungen geprüft)
  • Bei auftretender Undichtigkeit:  abschnittsweise Prüfung zur Fehlerlokalisierung (zusätzl. in Rechnung gestellt)
  • Abschlussprotokoll mit Fotodokumentation
  • Einmalige An- und Abfahrt
Anfrage per E-Mail senden
Projektberater
Info-Telefon

+49 771 8005-0

Mo. - Do. 7:30-17:00 Uhr

Freitags   7:30-16:00 Uhr

Mall-aktuell

Informieren Sie sich kostenlos per E-Mail über aktuelle Entwicklungen, neue Produkte, Fachtagungen, Messen oder interessante Projekte.

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Mall bietet bundesweite Beratung und Service. Finden Sie hier Ihren direkten Ansprechpartner.

 

Weitere Ansprechpartner
nach oben