Menu

Kreislaufwasserbehandlungsanlage NeutraClear

gem. Anhang 49 AbwV

Diese Ausführung ist für den Erdeinbau bestimmt.
Die Anlage besteht aus folgenden Einzelkomponenten:

Waschwasseraufbereitung - wirtschaftlich und umweltgerecht

Mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung Z-83.4-6 gem. Anhang 49 der AbwV

Die Anlage aus mehreren Stahlbetonbecken für den unterirdischen Einbau besteht aus dem Vorbehandlungsbecken, der biologischen Reinigungsstufe mit Träger- und Filtermaterial ein schließlich Gegenstrombelüftung sowie der Betriebswasservorlage und einem Probenahmeschacht. Bei großen Waschstraßen wird zusätzlich noch ein Nachbehandlungsbecken vor der Betriebswasservorlage eingesetzt.
Die Komponenten sind aufeinander abgestimmt und werden als Durchlaufsystem betrieben. Das Waschwasser fließt im freien Gefälle durch das gesamte System bis zur Ableitung des Überschusswassers aus der Betriebswasservorlage in die Kanalisation. Eine zusätzliche Abscheideranlage ist nicht erforderlich.

Info-Telefon

+49 771 8005-0

Mo. - Do. 7:30-17:00 Uhr

Freitags   7:30-16:00 Uhr

Mall-aktuell

Informieren Sie sich kostenlos per E-Mail über aktuelle Entwicklungen, neue Produkte, Fachtagungen, Messen oder interessante Projekte.

Ihr Ansprechpartner vor Ort

Mall bietet bundesweite Beratung und Service. Finden Sie hier Ihren direkten Ansprechpartner.

 

Weitere Ansprechpartner
nach oben