Mall Kläranlage SanoKom

Variable Baugrößen mit konstant hoher Leistung für 100 - 2500 Einwohner

Anlagenaufbau

  • Mechanische Vorreinigung mittels Vorklärung, Grobentschlammung oder Siebeschnecke
  • Vorspeicher zur Aufnahme des kontinuierlich anfallenden Abwassers
  • Diskontinuierlich beschickte Bioreaktoren zur sequentiellen, biologischen Reingung (SBR) innerhalb eines Zyklus von Füll-, Rühr- und Belüftungsphasen mit anschließender Sedimentation der Biomasse und Abzug des gereinigten Abwassers
  • Klärtechnische Ausrüstung mit elektronischem Schaltkasten
  • Schlammspeicher mit statischer Eindickung

Bauliche Ausführung:

  • Modular aufgebaute Mehrbehälteranlage aus hochwertigem Beton- und Stahlbetonfertigteilen nach DIN 4281, Betongüte C35/45 nach DIN 1045 mit amtlicher Güteüberwachung und Typenstatik für Grundbehälter
  • Wasserundurchlässige Behälter, werksmäßig hergestellt, mit Schachtaufbau gemäß DIN 4034, Teil 1 oder Teil 2
  • Schachtabdeckungen als BEGU DN 625/800, Gitterroste und klappbare Abdeckungen mit Dunsthut aus VA
  • Schaltwarte/Verdichterstation als Waschbetonbox oder Fertigteilzelle
  • Optional Tauchmotoraggregate in Puffer und Schlammspeicher in Ex-Ausführung

Betrieb:

  • SPS-gestützte Regelung für optimierten Reinigungsprozess
  • Selbsttätige Anpassung an wechselnde Zulaufbedingungen
  • Steuerung der Aggregate standardmäßig über Schwimmerschalter im Puffer und Rezirkulationsschacht
  • Ab 500 EW: messtechnische Erfassung von Zu- und Ablaufmengen, Füllständen und Sauerstoffgehalt

Downloads


Anfrage per E-Mail senden

Projektberater

Projektbogen Kläranlagen:
Planen Sie Ihr Projekt schnell und einfach!

Planung starten

Mall Info-Telefon

+49 771 8005-0
Mo. - Do. 7:30-17:00 Uhr
Freitags 7:30-16:00 Uhr

Rückruf Service

Bitte füllen Sie die rot markierten Felder aus.

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Wir bieten bundesweite Beratung und Service. Finden Sie hier Ihren kompetenten Ansprechpartner vor Ort.

Die eingegebene Postleitzahl ist ungültig.

Weitere Ansprechpartner