Sachkundelehrgänge / Fachtagungen

Sachkundelehrgänge mit Einweisung vor Ort zum Betrieb von Abscheideranlagen für Leichtflüssigkeiten gemäß EN 858 und DIN 1999-100

  • Erwerb der Sachkunde zur Durchführung monatlicher Eigenkontrollen und 1/2-jährlicher Wartung von Abscheideranlagen nach DIN 1999-100/EN 858
  • Befreiung von der 1/2-jährlichen Entsorgungspflicht und eigenverantwortliche Festlegung der notwendigen Entsorgungen
  • Den Teilnehmern werden die chemisch-physikalischen Grundlagen der Abscheidetechnik sowie die rechtlichen Rahmenbedingungen des Abscheiderbetriebes dargestellt

Die Teilnehmer erhalten nach Lehrgangsabschluss ein Sachkundezertifikat. Zusätzlich erhalten Sie einen Nachweis zur Vorlage für die zuständige Behörde. Darin werden die sachkundigen Personen benannt und die eigenverantwortliche Durchführung der Wartungsarbeiten angezeigt. Über die Einweisung / Erst-Wartung vor Ort erhalten Sie separat ein Wartungsprotokoll.

Fachtagungen Gewässerschutz - WHG/LAU-Flächen für Industrie und Gewerbe
Die Fachtagung bietet Informationen, Erfahrungsaustausch und Kontakte zum Thema Wasserhaushaltsgesetz (WHG) für Vertreter aus Industrie und Gewerbe, für Planer sowie für Vertreter der öffentlichen Belange.

Als Rahmengesetz für den Gewässerschutz verpflichtet das Wasserhaushaltsgesetz (WHG) in § 19 jeden, die Verunreinigung von Gewässern zu verhindern. Dementsprechend müssen Anlagen zum Lagern, Abfüllen, Herstellen, Behandeln und Verwenden wassergefährdender Stoffe so beschaffen sein, dass keine Gefahr für Gewässer und Grundwasser besteht.


Anfrage per E-Mail senden


Mall Info-Telefon

+49 771 8005-0
Mo. - Do. 7:30-17:00 Uhr
Freitags 7:30-16:00 Uhr

Rückruf Service

Bitte füllen Sie die rot markierten Felder aus.

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Wir bieten bundesweite Beratung und Service. Finden Sie hier Ihren kompetenten Ansprechpartner vor Ort.

Die eingegebene Postleitzahl ist ungültig.

Weitere Ansprechpartner