Vorschlammfang NeutraCon als Absetzbecken für Waschplätze

Vorschlammfang NeutraCon

Vorteile auf einen Blick

  • In güteüberwachter Fertigbauweise aus wasserundurchlässigem, fugenlosem Stahlbeton C35/45 (B45) nach DIN 4281
  • Leichtflüssigkeitsbeständiger Innenbeschichtung, mehrschichtig, auf vorbehandeltem Untergrund verarbeitet, Abrissfestigkeit mindestens 2,0 N/mm²
  • Gelochte Tauchwand am Behälterablauf zur Rückhaltung nicht flüssiger Leichtstoffe
  • Werkseitig eingebautem, beständigem, zu Kunstoffrohren (z.B. PE-HD, PP) passendem Dichtelement (NBR-Qualität) für den gelenkigen Rohranschluss
  • Gitterrostabdeckung verzinkt, Maschenweite 20/30 mm mit Verschraubung M16

Downloads


NeutraCon ist ein Vorschlammfang und dient als Absetzbecken für Waschplätze. Eine gelochte Tauchwand aus Edelstahl hält nicht flüssige Leichtstoffe am Behälterrand zurück. Er ist in runder und in rechteckiger Bauform mit schwerlastüberfahrbarer Gitterrostabdeckung erhältlich.

Vorschlammfänge dienen der Rückhaltung grober Sinkstoffe. Sie ersetzen jedoch nicht den für den Betrieb eines Abscheiders erforderlichen Schlammfang.


Anfrage per E-Mail senden

Projektberater

Projektbogen Leichtflüssigkeitsabscheider:
Planen Sie Ihr Projekt schnell und einfach!

Planung starten

Bemessungsprogramm

Nutzen Sie unser Auslegungsprogramm
und erhalten Sie individuelle Produktempfehlungen.

Bemessung starten

Mall Info-Telefon

+49 771 8005-0
Mo. - Do. 7:30-17:00 Uhr
Freitags 7:30-16:00 Uhr

Rückruf Service

Bitte füllen Sie die rot markierten Felder aus.

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Wir bieten bundesweite Beratung und Service. Finden Sie hier Ihren kompetenten Ansprechpartner vor Ort.

Die eingegebene Postleitzahl ist ungültig.

Weitere Ansprechpartner