Umlenkschacht NeutraSwitch

Umlenkschacht NeutraSwitch zur Rückhaltung von Flüssigkeiten
Umlenkschacht NeutraSwitch

Vorteile auf einen Blick

  • Zu- und Abluftleitung im Umlenkschacht aus nichtrostendem Stahl, PE oder PP
  • Zulaufleitung mit Revisionsöffnung
  • Zwei Absperrklappen mit elektrischem oder pneumatischem Schwenkantrieb
  • Ableitfähige Ausführung zur Vermeidung elektrostatischer Aufladung möglich
  • Steuerung für die elektronische Betätigung der Absperrklappe, Flüssigkeitsmeldung und potentialfreie Kontakte zur Weitermeldung
  • Kabeldurchführung gas- und wasserdicht
  • Schachtabdeckung geruchsdicht verschraubt

Downloads


Der Umlenkschacht NeutraSwitch dient zur getrennten Ableitung von unterschiedlich belasteten Abwässern zu zwei unterschiedlichen Abwasserbehandlungsanlagen oder Einleitstellen.

Diese Systeme werden objektbezogen kalkuliert.


Anfrage per E-Mail senden

Projektberater

Projektbogen Rückhaltung und Trennung:
Planen Sie Ihr Projekt schnell und einfach!

Planung starten

Mall Info-Telefon

+49 771 8005-0
Mo. - Do. 7:30-17:00 Uhr
Freitags 7:30-16:00 Uhr

Rückruf Service

Bitte füllen Sie die rot markierten Felder aus.

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Wir bieten bundesweite Beratung und Service. Finden Sie hier Ihren kompetenten Ansprechpartner vor Ort.

Die eingegebene Postleitzahl ist ungültig.

Weitere Ansprechpartner